0%

Borderline

Strezzkidz //


SHARE

Infos


borderline_small
Borderline (Björn R.) wurde am 11. Februar 1989 in Magdeburg geboren. Im Alter von 15 Jahren fing er an, die ersten Musikversuche zu machen.
Damals noch gemixt mit Rechner, später hat er dann live seine eigenen Tracks produziert. Die ersten Auftritte hatte er dann bei Kumpels und Bekannten, dadurch wurde ihm der Drang zur Musik immer deutlicher. Als er sein Style zu sanften Melodien mit kratzigen/ brachialen Bässen gefunden hatte, war klar, dass der Name Borderline, diesen Style am besten ausdrücken kann.
Borderline-STörungen gelten als seelisches Grenzgebiet zwischen Psychose, Neurose und Persönlichkeitsstörung. Die Bereiche der Gefühle, des Denkens und des Handelns sind beeinträchtigt, was sich durch negatives und teilweise paradox wirkendes Verhalten in zwischenmenschlichen Beziehungen sowie im gestörten Verhältnis zu sich selbst äußert. Borderliner gelten als „stabil in der Instabilität“, d. h. sie müssten eigentlich laufend psychotisch eskalieren, tun es aber nicht. Dieses Verhalten spiegelt sich dafür in der Musik wieder.

Music


Abspielen Cover Track Title
Künstler