CAMPING - FAQ


Das Camping-Ticket ermöglicht euch, wie der Name schon sagt, das Campen während des kompletten Wochenendes. Die Anreise ist ab Donnerstag, den 06.07.2023 möglich. Wir bieten euch im Online Ticketshop 3 Versionen des Weekend-Passes an. Einmal den kompletten Weekend-Pass inkl. Camping Pass (A, B oder C) und den Weekend-Pass einzeln ohne Camping. ACHTUNG: Auch in diesem Jahr ist der Zutritt zum Campinggelände ohne Camping-Pass nicht mehr möglich!

Bei uns gibt es verschiedene Tickettypen. Sofern ihr einen Weekend-Pass mit Camping erworben habt, ist das Camping inbegriffen (Online erhältlich). Am Festivalwochenende müssen 10 Euro Pfand am Eingang hinterlegt werden. Unser Heidewitzka-Team wird euch dann einen Müllbeutel übergeben, den ihr einfach am Abreisetag wieder gefüllt abgebt und euer Pfandgeld zurück bekommt.

Das ist ohne Probleme möglich. Ihr dürft natürlich auch eure Freund auf einem anderen Camp besuchen. Bitte beachtet jedoch die „Besuchszeiten“.

Nein, leider ist Camping nur im Zusammenhang mit dem gültigen Camping-Ticket möglich.

Reklamationen bitte an: support@moon-circus.com

Die Anreise ist täglich (Do-Fr-Sa) ab dem 06.07.2023 um 13:00 Uhr – 20:00 Uhr möglich.

Die Abreise ist täglich ab um 08:00 Uhr – 20:00 Uhr möglich, spätestens jedoch am 09.07.2023 um 14:00 Uhr.

Das Gelände befindet sich ca. 1 km von der Kreisstadt Hildburghausen entfernt. Jedoch ist der Weg relativ ungesichert. Dieses Jahr wird die Straße jedoch einseitig gesperrt.

Dieses Jahr gibt es erstmal 3 verschiedene Camping Areas – Laut und Leise. Auf der Camping Area A & C ist auch nachts Musik hören erlaubt. Wer es lieber etwas ruhiger und entspannter angeht, weicht bitte auf Camping Area B aus. Dort ist es, wie der Name schon sagt, leise.

Ihr dürft natürlich eure Sachen auf den Campingplatz mitbringen. Jedoch dürfen diese nicht auf dem Festival-Gelände mitgeführt werden. (Achtung: Glasflaschen sind grundsätzlich verboten! – Auch auf dem Campingplatz)

Auf dem Gelände gibt es verschiedene Essens-Angebote. Wir bieten euch über Pizza, Burger, Handbrot bis zu Mexikanischen Köstlichkeiten vieles an.  Tagsüber stehen auch Versorgungswägen in Camping-nähe, die euch mit verschiedenen Angeboten und Getränken versorgen.

Nein, da das Festival-Gelände relativ weit entfernt ist von der nächsten Stadt gibt es keinen Strom- oder Wasseranschluss. Desweiteren wird das Areal auch nur für dieses Wochenende genutzt. 

Bitte erspart euch und euren Vierbeinern diesen Stress. Es ist nicht ratsam das ihr eure Haustiere mit auf das Gelände bringt.

Wir werden eine Feuerstelle für euch einrichten, bei der ihr auch euren Rost anwerfen könnt. Alles andere ist strengstens verboten. Da ihr euch mitten in einem Waldgebiet befindet ist das auch für alle sicherer so.

Kein Problem. Wir haben einen Duschwagen vor Ort, bei dem ihr euch an jedem Tag wieder frisch machen könnt. (kostenpflichtig)

Natürlich hoffen wir, dass alle Festival-Besucher Verletzungsfrei bleiben. Sollte jedoch einmal ein Missgeschick passieren, so haben wir Sanitäter direkt vor Ort, die euch umgehend versorgen werden. Meldet euch direkt bei unserer Erste-Hilfe Station oder einem Ordner, wir werde uns dann umgehend um euch kümmern. Es wird in der App auch eine Notfallnummer eingerichtet.

Wir haben mehrere Ansprechpartner vor Ort, bei denen ihr euch melden könnt. Bitte seht uns aber nach, dass es sich wirklich um ein Problem handeln muss, da wir Organisationstechnisch viel zu tun haben. Meldet euch einfach am Eingang oder sprecht unser Team direkt an.

Absolut. Schreibt uns gerne direkt an support@moon-circus.com. Ein Organisationsmitglied meldet sich dann unverzüglich bei euch.

Na klar darf man tagsüber seine Freunde auf anderen Camps besuchen.

Bitte achte hierbei auf die Besuchszeiten:

Täglich von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr!

Ab 22:00 Uhr werden auch Kontrollen durchgeführt. Missachtung der Regeln sorgt für sofortigen Ausschluss vom Festival.

Leider sind wir aufgrund unserer einmaligen Location platzmäßig begrenzt. Bitte seht von Anfragen ab, ob wir hier noch Tickets in Rückhand haben. Neue Ticketdrops werden immer auf unseren Social-Media Accounts veröffentlicht oder sind bereits direkt im Online-Shop einsehbar!

Wie auf jedem Festival sind auch bei uns aufgrund der Brand- und Verletzungsgefahr Glasgefäße jeglicher Art verboten. Auch Shishas aus Glas sind nicht gestattet. 

Das Mindestalter auf dem Campingplatz beträgt 16 Jahre (mit vorhandenen Muttizettel). Bitte achtet darauf, dass sich diese natürlich auch mit euch gemeinsam auf dem gleichen Camp befinden muss.

Eine Volljährige Person darf max. für 2 Minderjährige Aufsicht machen.

Einlass unter 16 Jahren (mit Elternteil – Nachweis nötig) gilt nur für Tagespässe.

Bitte achtet vor Ort auf die Karten. Hier findet Ihr alles, was Ihr braucht!

Bitte lasst euren sperrigen Hausrat Zuhause. Kühlschränke oder sperrige Möbel sind bei uns nicht gestattet.

Na klar dürft Ihr euren eigenen Strom erzeugen.

Beachtet jedoch folgende Richtlinien:

  • max. 4 KW Aggregat

  • max. Mitnahme von 5 Litern Treibstoff (+ den eigenen Treibstofftank des Gerätes)

Nein, es wird nicht möglich sein zum Entladen auf das Gelände zu fahren. Es gibt jedoch ausgewiesene Entladeflächen vor den Camps. Hier ist kurzes halten (kein parken) möglich. 

Ja, kleine Gaskocher sind erlaubt. Große Gasflaschen oder ähnliches sind jedoch nur erlaubt, wenn diese fest im Wohnwagen / oder Wohnmobil verbaut sind.

WEITERE INFOS

1. Benutzt den gestellten Müllbeutel für euren Abfall.
2. Das Herumfahren auf dem Campingplatz von 20:00 – 08:00 ist nicht gestattet.
3. Glasflaschen aller Art sind verboten (auch Shisha Bowls).
4. Den Anweisungen der Securitys ist folge zu leisten.
5. Tagsüber gibt es keinen Zutritt auf das Festival-Gelände.
6. Drogen werden nicht toleriert!!
7. Die Nachsicht auf andere Campingplatz-Gäste muss gewährleistet sein.
8. Nur den Grillplatz verwenden. Bei Nichtbeachtung, droht sofortiger Ausschluss.
9. Camp B – Leise – Das bedeutet auch leise

AbspielenCoverTrack Title
Künstler